Schlagwort-Archive: Voting

Alpha-Kevin von Jugendwortwahl ausgeschlossen

Mittlerweile ist das Voting zum Jugendwort des Jahres, das vom Langenscheidt-Verlag durchgeführt wird, wieder in vollem Gange. Wie quasi jedes Jahr ist die Abstimmung auch schon vor der Kür des Gewinnerworts bereits in den Medien. Denn auch dieses Jahr werden wieder Wörter aus der Abstimmung herausgenommen. Angeführt wurde das Voting bis vor kurzem von dem Wort „Alpha-Kevin“. Der Name Kevin wird oft mit einer gewissen Dämlichkeit in Verbindung gebracht. So schrieb der Spiegel beispielsweise in Bezug auf eine Studie, nach der Lehrer sich von den Namen ihrer Schüler beeinflussen lassen, Kevin sei kein Name sondern eine Diagnose. Ein Alpha-Kevin ist demgemäß also der Blödeste einer Gruppe. Kein Wunder, das sich viele Träger des Namens von der Nominierung diskriminiert fühlen und sich bei den Veranstaltern auf jugendwort.de beschwert haben. Dementsprechend wurde reagiert und der Begriff aus der Abstimmung entfernt. Ob der Ausdruck tatsächlich von vielen Jugendlichen verwendet wird, darf ohnehin bezweifelt werden. Zur Auswahl stehen häufig Wörter, die eher an Phantasiekonstruktionen erinnern und nicht wirklich im Vokabular der Jugend verbreitet sind.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized